Monat

Juni 2017

Was sollte HR dieses Jahr anpacken? Auch wenn 2017 schon fortgeschritten ist – einfach gut: http://arbeitsgesellschaft.com/2017/01/01/die-ultimative-basic-to-do-liste-2017-fuer-personaler/

Die besten Förderer auszeichnen

Als kleines Best-Practice-Beispiel zwischendurch möchte ich heute einen Award-Ansatz vorstellen, den ich einmal in einem Audit kennengelernt habe. Die Idee, einen Preis zu vergeben, ist natürlich nicht neu. Aber anstatt eine Auszeichnung für den höchsten Umsatz oder die beste Innovation… Weiterlesen →

SCRUM, KANBAN, SCRUMBAN – hä?

Für agiles Projektmanagement werden bestimmte Methoden wie SCRUM genutzt. Hier stelle ich die drei häufigsten einmal vor. Was haben sie gemeinsam und wo sind die Unterschiede? SCRUM und KANBAN ähnlich Beide agile Methoden versuchen, die im Projekt zu bearbeitenden Aufgaben… Weiterlesen →

Teil 2: NEW WORK SKILLS – wie geht das?

Wie können Fach- und Führungskräfte sich auf die grundlegende Systemänderung im Rahmen der Digitalisierung einstellen und erfolgreich arbeiten? Was müssen Entwicklungsprogramme dafür leisten? Wenn Sie sich mit Ihrem Unternehmen den Themen stellen wollen, die Sie für sich konkret aus dem… Weiterlesen →

Was ist agiles Projektmanagement?

Schneller, flexibler, agil: Das klassische Projektmanagement hat ausgedient. Aber wie funktionieren jetzt die neuen Methoden? Wie sah Projektmanagement bisher aus? Im klassischen Projektmanagement bestand zu Beginn des Projektes eine klare Vorstellung davon, was am Ende herauskommen soll und wie der… Weiterlesen →

Teil 1: NEW WORK SKILLS – wie geht das?

„Die Arbeitsform der Zukunft sind selbstorganisierte und auch virtuelle Teams,“ heißt es oft als Antwort auf die schnellen und komplexen Marktveränderungen des 21. Jahrhunderts. Aber was verändert sich für den Einzelnen wirklich? Ende des Taylorismus Globalisierung, Digitalisierung & Automatisierung, rasante… Weiterlesen →

Teil 3: Lernangebote im Unternehmen clever digitalisieren

Das Vorgehen bei der Digitalisierung von Lernen hängt ab von den Lernzielen und der Teilnehmergruppe. Diesmal: Lernformate der Kategorie „Echte Kompetenz“ Bei der Digitalisierung von Lernmethoden gibt es keine goldene Regel. In dieser Reihe werden drei wesentliche Formate und die dafür… Weiterlesen →

Was ist eigentlich Design Thinking?

Zur Entwicklung und Korrektur von Innovationen gibt es diverse Herangehensweisen. Eine davon ist das Design Thinking. Doch worum handelt es sich hierbei überhaupt? Wie und wo kann ich diese erlernen und wie kann ich dies Kreativitätstechnik anwenden? Diese Fragen werden… Weiterlesen →

Teil 2: Lernangebote im Unternehmen clever digitalisieren

In dieser Reihe werden drei wesentliche Formate und die dafür jeweils passenden Methoden zur Digitalisierung vorgestellt. Diesmal: Lernformate der Kategorie „Das ist Pflicht!“ Je nach Lernziel oder Kompetenzziel können Lernmethoden ganz unterschiedlich aussehen – und müssen im Zweifelsfall auch unterschiedlich… Weiterlesen →

So geht Digitalisierung im Corporate Learning

Die digitale Transformation wird derzeit flächendeckend diskutiert Doch was bedeutet Digitalisierung ganz konkret für Personalentwickler und Corporate Academies? Das Ziel von Personalentwicklung und Corporate Learning ist es, den Return on Education (ROE) zu steigern und so zum Erreichen der Unternehmensziele… Weiterlesen →

Teil 1: Lernangebote im Unternehmen clever digitalisieren

Um die Lernangebote im Unternehmen zu „digitalisieren“ ist es wichtig, die Lernangebote nicht über einen Kamm zu scheren.  Diesmal: Lernformate der Kategorie „Gewusst wie“! Lernangebote sollten differenziert betrachtet werden. Denn je nach Lernziel oder Kompetenzziel sind unterschiedliche Methoden zu wählen. Hier… Weiterlesen →

SBB AG – Kompetenzentwicklung im Zeitalter der Digitalisierung

Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB AG) haben das Ideal einer modernen Bildung im herausfordernden Kontext des neu eröffneten Gotthard-Basistunnels exemplarisch umgesetzt: Die innovative Konzeption und Realisation von Bildung, wie sie in einigen Jahren eine Selbstverständlichkeit sein wird – ein heute gelebtes… Weiterlesen →

© 2017 Bildungsmanagement.guru — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑